Trägerwerk soziale Dienste

Saalekreis
Alten- und Pflegeheim Landsberg

Hallesche Landstraße 7a | 06188 Landsberg

Tel:  034602 /40 44 49
Fax: 034602 / 40 44 93

mail: aph-landsberg@twsd-sa.de

Ansprechpartner:

Frau Silke Stoeck - Heimleiterin                     
mobil: 0151 / 29 70 21 20

Frau Yvonne Rotzen - stellvertretende Heimleiterin
mobil: 0172 / 79 07 734                            

Frau Kerstin Hyna - Verwaltung
Telefon: 034602 / 80 99 34        

Aktuelles: Flyer

In den hellen, weiträumigen und doch familiären Räumen des Wohnhauses sorgen drei Wohngruppen mit 12 bzw. 13 Personen für das Flair einer Großfamilie. Zentrum einer jeden Wohngruppe ist dabei der große Aufenthaltsbereich mit Küche, Essbereich und einer gemütlichen Couchecke. Hier findet das LEBEN statt; gemeinsam essen, kochen, erzählen, arbeiten, spielen, singen und feiern sind nur einige wenige Möglichkeiten, die der Gemeinschaft und Geselligkeit der Bewohner Ausdruck verleihen können.

Die großzügig geschnittenen 33 Einzel- und 3 Doppelzimmer, die um die drei Aufenthaltsbereiche herum angeordnet sind, bieten für jeden Bewohner individuelle Rückzugsmöglichkeiten. Zu jedem Zimmer gibt es ein separates Bad mit WC, Waschbecken und bodengleicher Dusche. Ausgestattet sind die Zimmer standardgemäß mit einem Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank und Garderobe. Das übrige Zimmer kann und soll von jedem Bewohner mit eigenen, liebgewonnenen Möbeln und persönlichen Gegenständen eingerichtet und dekoriert werden, so dass die Zimmer von Anfang an einen wohnlichen Charakter haben und die Bewohner sich wohlfühlen.

Weitere Räume, die von den Bewohnern individuell und nach Wunsch frei benutzt werden können sind das behaglich gestaltete Pflegebad im 1. OG, die Begegnungsstätte im UG sowie die auf die Etagen verteilten Themen- und Hauswirtschaftsräume (Nähstübchen, kleine Werkstatt, Waschküche).

Die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner spielen für uns auch im täglichen Ablauf eine große Rolle. Denn der Tagesablauf wird gemeinsam mit den Bewohnern festgelegt und orientiert sich dabei an den Gewohnheiten und dem Leben in der Häuslichkeit. Während am Vormittag Hausarbeitstätigkeiten im Vordergrund stehen, finden am Nachmittag Freizeitangebote statt. Bei allen Tätigkeiten steht unser Pflege- und Betreuungspersonal beratend und unterstützend zur Seite.

Die Lage des Grundstücks inmitten der Stadt Landsberg bietet die Möglichkeit, über kurze Wege wichtige Einrichtungen der Stadt, Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen oder Apotheken unabhängig und selbstständig zu erreichen. Auch Kontakte zu Freunden, Nachbarn und Verwandten können so leichter aufrechterhalten werden und eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist weiterhin möglich.

Kommen Sie doch einfach vorbei und machen Sie sich ein Bild von unserer Wohnanlage. Die Heimleiterin, Frau Stoeck steht Ihnen für weiterführende Informationen aber auch bei Fragen und Anregungen natürlich gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

     

    Newsticker

    Alle News anzeigen