Trägerwerk soziale Dienste

LK Harz Kindertagesstätte "Apfelbäumchen" Harzgerode OT Königerode

  

Schiefergrund 60b | 06493 Harzgerode OT Königerode

Tel:.     039484-81 23
Fax.:    039484-72 59 33

E-Mail: kita-koenigerode@twsd-sa.de

Ansprechpartner:           Frau Gerlinde Kahl

Gesetzliche Grundlagen: Kinderförderungsgesetz Sachsen-Anhalt,
                                    §§ 22 ff. SGB VIII 

 

Leistungen:

In der Kindertagesstätte "Apfelbäumchen" können bis zu 35 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut werden.
Dabei wird auf die Bedürfnisse sowohl der "ganz Kleinen" als auch der "schon Größeren" besonders  eingegangen.
Die Räume sind hell und kindgerecht für alle Altersgruppen eingerichtet. Ebenso sind die sanitären Anlagen kindgerecht und altersgerecht ausgestattet. Die Kinder können sich so weitgehend selbstständig im Objekt bewegen und aufhalten, sich ausprobieren oder spielerisch ihre Lebenswelt entdecken.
Ein separater Ruheraum, welcher von allen Kinder genutzt werden kann steht ebenso zur Verfügung, wie auch ein großer Raum, welcher viel Platz bietet um dem natürlichen Drang der Kinder nach Bewegung zu entsprechen.
Für individuelle Beschäftigungen stehen drei Gruppenräume zur Verfügung. Diese bieten Raum für das freie Spiel, regen aber auch die Phantasie und die Entdeckerfreude der Kinder an, in dem Funktionen vorgeben werden aber genügend Platz für Kreativität gegeben ist. 

Grundlage der Arbeit mit den Kindern ist das Bildungsprogramm des Landes Sachsen-Anhalt  "Bildung-elementar".
Die Kinder werden von ausgebildeten Erzieherinnen begleitet.
Sie unterstützen die Kinder ihren Wissensdurst zu stillen, Neues auszuprobieren, zu experimentieren, ihre Kräfte auf faire Art zu messen, schöner aber auch weniger schöne Erfahrungen zu sammeln oder Kompromisse auszuhandeln. 

Auf der großzügigen Außenanlage findet man einen großen Sandkasten, Klettergeräte, natürliche Klettermöglichkeiten, eine Waldfläche mit Bäumen und Sträuchern, einen Garten mit Blumen und Kräuter und nicht zuletzt allerlei Krabbeltiere.

Hier erleben die Kinder die Schönheit der Natur,  können lernen und erleben wie wertvoll natürlicher Lebensraum ist aber auch, wie sehr man sich um diesen Lebensraum mühen muß, damit seine Schönheit erhalten bleibt.

Gesunde Obstmahlzeiten gehören ebenso zum täglichen Angebot wie die Möglichkeit eine warme kindgerechte Mahlzeit einzukaufen.
 
Die Vorbereitung auf die Zeit in der Schule ist ein Prozess, an dem die gesamte Familie teil hat. Sowohl die Kinder aber auch deren Eltern werden auf die Hersausforderungen, welche dieser neue Lebensabschnitt mit sich bringt, vorbereitet. Eine enge Zusammenarbeit mit der Grundschule in Harzgerode ermöglicht es, an Elternabenden, Schnupperstunden in der Schule etc. offene Fragen zu klären.

Am Vormittag werden den Kindern im Vorschulalter (vier bis sechs Jahre) spezielle Angebote unterbreitet, welche gerade die Schulvorbereitung auch im Hinblick auf die Herausbildung sozialer Kompetenzen in den Mittelpunkt stellt.

In der Einrichtung können, die seit neustem erforderlichen, Sprachstandsfeststellungen, durch geschultes Personal durchgeführt werden. Ebenso kann eine eventuell notwendige Sprachförderung vom Personal des Hauses angeboten werden. 

Lage:
Königerode liegt, als Ortsteil der Stadt Harzgerode, direkt an der B242
und ist in wenigen Minuten von Harzgerode, von Dankerode, von Schilo oder auch von Braunschwende aus zu erreichen.
Die Kindertagesstätte ist wunderschön in erholsamer Waldrandlage, in Richtung Dankerode, nahe des Mönchsteiches gelegen.


     

    Newsticker

    Alle News anzeigen