Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen-Anhalt GmbH

Aktuelles

10.07.2018 Reiterausflug der Seelensteine

Eigentlich hatten wir das Reiten, wie in den Jahren zuvor, in der Franzigmark geplant. Durch die große Trockenheit und die damit verbundene Brandgefahr mussten wir unsere Pläne jedoch kurzfristig ändern. So starteten wir am Dienstag um 9.15 Uhraus der Merseburger Strasse in Richtung Lettin, wo Christian Schurig uns erwartete.

Dort holten wir gemeinsam zwei Pferde von der Koppel, um sie im Hof zu striegeln und zu bürsten. Anschließend durften die Kinder und Erwachsenen nacheinander auf den Pferden reiten, während Frau Abel und Herr Schurig die Pferde durch die aktuell trockene „Steppenlandschaft“ der Lunzberge hinter Lettin führten.

Die Teilnehmer, die jeweils nicht zu Pferde unterwegs waren, genossen die Landschaft zu Fuß. Eine entspannte und achtsame Stimmung stellte sich ein, da alles in gemächlichem Tempo stattfand. So war es eine erholsame Zeit zum Auftanken, bis wir wieder am Hof ankamen, wo die Pferde als Dankeschön noch mit leckeren Apfel- und Möhren-Snacks von uns gefüttert wurden.

Ein herzlicher Dank geht an Christian Schurig, der uns so spontan diesen schönen Ausflug ermöglichte!

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.