Trägerwerk Soziale Dienste Sachsen-Anhalt

Burgenlandkreis I Kinder-, Jugend- und Familienhaus Naumburg

Burgenlandkreis I Kinder-, Jugend- und Familienhaus Naumburg

Franz-Ludwig-Rasch-Str. 10 . 06618 Naumburg(03445) 23 15 53(03445) 711 05 21Einrichtungsleiterin: Katrin Jaeger+49 1515 1780364

Leistungen

Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche, beiderlei Geschlechts, ab einem Alter von 4 Jahren bis zur Volljährigkeit. Voraussetzung ist die Bereitschaft der Kinder / Jugendlichen und der Eltern / Personensorgeberechtigten zur aktiven Mitarbeit, sowie der Wunsch nach Veränderung der derzeitigen Situation.

Die Kinder und Jugendlichen werden nach § 27,34,35a,41 und 42 SGBVIII betreut und gefördert.

Für die stationäre Unterbringung im Kinder-, Jugend- und Familienhaus stehen insgesamt 11 Plätze zur Verfügung. 9 Kinder / Jugendliche leben in der Wohngruppe und 2 Jugendliche in den beiden Trainingswohnungen. Aufgenommen werden Mädchen und Jungen mit emotionalen Auffälligkeiten, Verhaltensstörungen, traumatischen Lebenserfahrungen, Entwicklungsverzögerungen und Schulproblemen.

Die Einrichtung zeichnet sich durch eine intensive pädagogische Betreuung in familienähnlicher Atmosphäre aus. Angestrebt wird eine stark am Alltagshandeln orientierte Erziehung und Förderung.

Eine enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Bildungseinrichtungen ist wesentlicher Bestandteil der Arbeit (z.B. Förderunterricht). Die Einrichtung nutzt ein breit gefächertes in – und externes therapeutisches Angebot.

Die Wohngruppe befindet sich im 1. und 2. Obergeschoss des Hauses. Die beiden Trainingswohnungen sind im Erdgeschoss. Die Jugendlichen verfügen über einen Wohnraum mit Küchenzeile und ein Badezimmer. Sie erwerben hier die Fähigkeit zur eigenen Lebensführung.

Lage

Das Kinder-, Jugend- und Familienhaus ist zentrumsnah in Naumburg gelegen. Die Einrichtung ist in einem dreigeschossigen Hinterhaus in der Franz-Ludwig-Rasch-Straße untergebracht. Zum Gelände gehört ein schöner Innenhof, ein kleiner abgeschlossener Garten, sowie diverse Nebengebäude. Eine Werkstatt für „kleine Handwerker“ wird vom Kreativzirkel genutzt. Des Weiteren steht den Kindern und Jugendlichen im Erdgeschoss des Hauses ein Therapie- und Bastelraum zur Verfügung.

Die zentrale Lage und die optimale Verkehrsanbindung ermöglichen einen unkomplizierten Zugang zu Bildungseinrichtungen, Sport-und Freizeiteinrichtungen, Ämter und Behörden, Arztpraxen und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten. Direkt gegenüber der Einrichtung befindet sich ein großer Spielplatz. Zudem bietet die Saale-Unstrut-Region den Kindern und Jugendlichen großzügige Erfahrungs – und Erlebnisräume.

Vorlesen
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.